rita stocker – bildhauerin – artist

rita stocker – bildhauerin – artist – plastikerin – art book – art photography – by peter gartmann, switzerland – susanne minder art picture collection

Rita Stocker – Bildhauerin und Plastikerin

art book – Kunstporträt

 

Die Bilder sind im Katalog publiziert worden, der anlässlich der Ausstellung von Rita Stocker mit Arbeiten ihrer Steinskulpturen von 1997 – 1999 in der Galerie Esther Hufschmid in Zürich im Oktober 1999 zu sehen war.

 

 

„Es war ein Spiel – ein schönes Spiel mit dieser Form.“

Rita Stocker, Herbst 1999

 

 

Art Book – Rita Stocker – Bildhauerin

Erschienen zur Ausstellung Rita Stocker in der Galerie Esther Hufschmid, Zürich, 1999

 

Fotos + Gestaltung           Peter Gartmann

Herausgeber                    Edition Gartmann, Münchenstein – Basel

 

art book – Text von Paul Meyer – Prof. Architekt, Thalwil

 

 

Sie war schon da, die Form des Fisches – tausendfach. Ihr Umriss erinnert an zwei gegeneinander gelehnte Bogen. Immer wieder musste ich sie zeichnen: als Gebärde in den Raum, mit dem Stift auf Papier, mit dem Fuss in den Sand. Faszinierend ist die Bewegung im Ziehen der Linien, ob kurz und steil, oder flach und weit. Sie aber drängten aus dem Zweidimensionalen hinaus ins Dreidimensionale. Ausdauer war darauf gefragt, und nicht mehr so beschwingt war die Bewegung in der Arbeit. Einfach ist ihre Gestalt geworden, der gewölbten Linie folgend: still und schwer im Stein, klingend und leicht im Holz.

 

Rita Stocker

 

 

 

Nah dem Winkel – spitzer – rechter – stumpfer – Abweichung – weichen

Neigung zur Wölbung – Kurve – Bogen – Brücke – Bewegung – weich

Ausschweifen nach oben – Ausschweifen nach unten – auseinander – lösen

zueinander – finden

 

Bilder Gedanken – „kein Schürfen – kein Tauchen“

R. St. – B. M.

 

 

 

 

weitere bilder – von peter gartmann – auf instagram

www.instagram.com/petergartmann_art

 

Rita Stocker (-Fischer) – Künstlerin

Biografie

 

1929

geboren in Dottikon AG

 

1981

Beginn dreidimensionaler Arbeiten mit Ton bei Cesare Ferronato – Bildhauer, Zürich

 

1982 – 1984

Hospitantin an der Schule für Gestaltung Zürich

Hauptgebiet Dreidimensionales Gestalten bei John Grüniger

 

1983

Praktische Ausbildung im Atelier von John Grüniger, Zürich

 

1987 – 1995

Beteiligung an Gruppenausstellungen in Einsiedeln – Goldau – Schwyz – Luzern

 

1990

Ausstellung in Sursee mit Rachel J. Stocker

 

1992

Schwyzer Künstler im Kulturzentrum Pfäffikon SZ

 

1994

Galerie Esther Hufschmid, Zürich

 

1995

Schwyzer Künstler in Arth SZ

 

1997

Galerie Esther Hufschmid, Zürich

 

1999

Galerie an der Gerbergasse, Sempach

Ausstellung mit Rachel J. Stocker

 

1999

Galerie Esther Hufschmid, Zürich

 

2003 – 2004

Galerie Hufschmid Staffelbach, Zürich

 

 

Rita Stocker lebt in Dottikon und arbeitete in Dottikon und Zürich.

 

 

 

 

„Die Wölbung wird zum Schwung – zur Dynamik – die Auseinandersetzung mit dem Grundriss zum Volumen und damit zur räumlichen Aussage.“

 

Paul Meyer – Prof. Architekt, Thalwil

 

 

 

 

 

weitere bilder – von peter gartmann + sabina roth – im bildarchiv von susanne minder

 

 

see also meret oppenheim – insight outlook – art paintings – by peter gartmann, switzerland – susanne minder art collection

 

see also christo and jeanne-claude – wrapped trees 1998 – art book – art paintings – photos peter gartmann – susanne minder art picture collection

<